Gastfahrertag am 8. Oktober

Am Samstag den 8. Oktober heißen wir wieder herzlich Gastfahrer zu unserem Trainingswochenende in der Halle willkommen!

Natürlich könnt ihr auch unsere Offroadstrecke kennenlernen, sie befindet sich direkt neben unserer Halle.

Einlass 9:00, Abbau der Strecke frühestens 17:00Uhr. Eine Anmeldung über gastfahrer@mfr-morschheim.de würde uns freuen.

Und immer wieder: Wer sich für dieses spannende Hobby interessiert kann auch jederzeit zu uns kommen und sich Infos abholen. Auch eine Proberunde ist in der Regel immer möglich! Einfach zu einem MFR-Mitglied durchfragen. Wir helfen gerne weiter 😊

Wir freuen uns auf Euch!

Ein Gedanke zu „Gastfahrertag am 8. Oktober

  1. War wieder einmal ein super Trainingswochenende!

    Einige Modellfreunde haben es auch dieses Mal wieder geschafft am Freitags- und Samstagstermin da zu sein – das hat unser Trainingswochenende wieder zu einer runden Sache werden lassen.

    Trainiert wurde dieses Mal hauptsächlich in den Klassen 1:12 GT und der populärer werdenden Klasse Yokomo SD SPORT 17,5T (TOS Reglement) – ein paar 1:10 er Tourenwagen Kollegen haben sich beim Training schon auf den für Sonntag anstehenden Saar-Pfalz-Cup Onroad Lauf beim MAC OR Hütschenhausen warmgefahren.

    Sehr gefreut haben wir uns über unseren Gastfahrer Daniel – herzlich, und immer wieder willkommen!

    Am Sonntag in Hütschenhausen lief es dann für die Modellfreunde auch richtig rund – die Klasse 1:10 Fun, in welcher alle teilnehmenden Modellfreunde genannt hatten, wurde von den Modellfreunden maximal erfolgreich vertreten – Dank an die teilnehmenden Modellfreunde!

    Den Sieg in der Klasse fuhr der Vorstandsvorsitzende des gastgebenden Vereins mit einem super vorbereiteten Auto ein – Respekt und herzlichen Glückwunsch dafür!
    Auf den ersten fünf Plätzen waren am Ende vier der angetretenen Modellfreunde vertreten!
    Auf dem zweiten Platz unser Routinier der Klasse – hervorragend vorbereitet und immer mit den best-designten Karossen am Start. Platz drei ging an einen unserer Rookies, der maximal cool Lauf um Lauf eingefahren hat! Platz vier wurde von unserem Senior eingefahren, dem es immer wieder gelingt, Runde um Runde maximal stur auf einer konstanten Linie fehlerfrei abzuspulen. Auf Platz 5 reiht sich einer unserer M-Chassis Spezialisten ein, der seine Klasse aus Mangel an Beteiligung leider wechseln musste. Platz sieben der Klasse ging dann auch noch an einen der Modellfreunde!

    Also Modellfreunde – Fahrzeuge pflegen und bis zum nächsten Hallentrainingstermin!

    Wer den Hallentermin nicht abwarten kann oder eher Offroad unterwegs ist, ist in unserer Offroadgruppe willkommen!

    Gastfahrer und Interessierte – nächsten Termin vormerken (ihr findet ihn in unserer Rubrik Verein\Termine), herzlich willkommen – wir freuen uns auf Euch!

Schreibe einen Kommentar zu Andreas Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert